NEUGEBORENENFOTOSHOOTING  |  ALLES RUND UM DEIN FOTOSHOOTING

Du interessierst dich für ein Neugeborenenfotoshooting und hättest gerne weitere Informationen? Dann bist du hier genau richtig!

Neugeborenenfotos sind etwas ganz besonderes und Erinnerungen für die Ewigkeit. Nie wieder wird sich euer Neugeborenes optisch so schnell verändern, wie in seinen ersten Tagen auf der Welt. Daher sollte euer Fotoshooting innerhalb der ersten 14 Lebenstage stattfinden. In dieser Zeit schläft euer Baby noch viel und ist  besonders klein und zart, so dass es gut in diverse Körbe und Outfits passt, welche typisch für die Neugeborenenfotografie sind. Weiterhin hat es sich optisch noch nicht zu stark verändert.

Babybilder finden dann ab dem 4. Lebensmonat wieder statt. Denn ab dann beginnt euer Baby so langsam sein Köpfchen zu halten und schenkt uns vielleicht schon das ein oder andere lächeln. 
Euren Termin reserviert ihr euch bestenfalls noch während der Schwangerschaft, da ich kurzfristige Termine nicht immer garantieren kann.

Das Fotoshooting dauert in der Regel bis zu 1,5 oder 2,5 Stunden - je nachdem ob Familien- und/oder Geschwisterbilder gewünscht sind oder ihr gerne mehr Zeit und Motive eures Babys hättet.  Es findet in meinem Studio am Bergheimer Weg 6 in 59757 Arnsberg-Neheim statt.  
Dauert es mal ein paar Minuten länger, ist das auch kein Problem. 

In meinem Studio habe ich eine große Auswahl an Accessoires, Deko und Outfits die ihr für euer Fotoshooting nutzen könnt. 
Ganz wichtig ist mir ein entspanntes Fotoshooting für euch und euren Schatz. Daher lege ich mir an diesem Tag keine direkten weiteren Termine, sondern lasse eine Pause von mindestens einer Stunde dazwischen.  

Auch ihr solltet euch an diesem Tag keine wichtigen Termine legen. 
Während ich euer Baby fotografiere, könnt ihr euch zurück lehnen und entspannen. 
Wenn ihr keine Geschwisterbilder machen möchtet, versucht einen Babysitter für das Geschwisterkind/die Geschwisterkinder zu bekommen, damit wir die nötige Ruhe beim Fotoshooting einhalten können. 

Bitte seid pünktlich. Habt ihr Vormittags einen Termin, dürft ihr gerne schon 15 Minuten eher da sein. In der Regel habe ich vor euch noch keinen Termin und heize in der Zeit bereits das Studio auf. In dieser Zeit könnt ihr schonmal ankommen und euren kleinen Schatz umziehen. 

Zum Fotoshooting bringt ihr bitte eine warme Kuscheldecke für euer Baby mit, in welche ihr es zwischenzeitlich einwickelt und warm hält. Diese kommt nicht mit auf die Bilder. Außerdem bitte Nahrung mitbringen, falls ihr nicht stillt sowie Windeln und Feuchttücher. Für den Notfall habe ich aber auch etwas zum Wickeln vor Ort. Ein Schnuller zur Beruhigung darf auch gern mitgebracht werden. Gerne dürft ihr euch auch etwas zu trinken mitbringen. Da es immer passieren kann, dass euer Baby nicht in die vorhandenen Outfits passt, dürft ihr gerne Kleidung mitbringen, die es auf den Fotos tragen soll. Hauptsächlich wird es jedoch in den Outfits fotografiert, die ich speziell für Neugeborene vor Ort habe. Diese Outfits passen farblich optimal zum Set und sind außerdem speziell für die Neugeborenen Fotografie genäht worden. Eure Babys sollten also in den meisten Fällen perfekt hinein passen. 
Da mein Studio bei einem Neugeborenenfotoshooting immer beheizt ist und ich zusätzlich noch mit einem Heizstrahler arbeite, zieht euch nicht zu warm an. Bringt gegebenenfalls Wechselkleidung für euch mit, falls ihr auch Familienbilder machen möchtet. 

Und danach?

Ein Neugeborenenfotoshooting ist etwas ganz besonderes, denn es findet nur ein einziges Mal statt. 
Und deswegen wird jedes Bild detailverliebt von mir bearbeitet.
Bei einem zweiten Termin bei mir im Studio, seht ihr eure Bilder das erste Mal fertig bearbeitet und dürft euch eure Lieblingsbilder aussuchen. Vorab zeige ich euch eine emotionale Slideshow mit euren Bildern, bei der ihr euch zurücklehnen und noch einmal an die ersten Lebenstage eures kleinen Schatz zurück erinnern könnt =) 

Das Fotoshooting soll ein ganz besonderes Erlebnis für euch sein und dieses werde ich für euch kreieren <3

Kurze Infos

  • Bringt Nahrung für euer Baby mit und etwas zu trinken und knabbern für euch 
  • Wickeltasche, Kuscheldecke und Beruhigungssauger nicht vergessen
  • Bitte seid pünktlich. Gerne 15 Minuten eher da sein. 
  • Keine wichtigen Termine an diesem Tag legen, falls das Shooting mal länger dauert. 
  • Euer Baby bestimmt das Tempo. Ich habe ganz viel Zeit eingeplant und eine Menge Geduld.